Malina Spieker ist Spielfrau des Jahres

„Ich hab es heute beim Frühstück erfahren“, erklärte Malina Spieker. Die 16-Jährige ist die Spielfrau des Jahres beim Anholter Grenzlandtambourcorps. Eigentlich war sie unschlüssig, ob sie überhaupt zur heutigen Mitgliederversammlung geht, da das Frühstück anlässlich einer Goldhochzeit stattfand. Aber der Vorstand des Tambourcorps hat dann, wie Geschäftsführer Daniel Willing es ausdrückte „doch etwas Druck gemacht“, ohne den eigentlichen Grund für ihre benötigte Anwesenheit zu nennen.

Mehr lesen