Tweeter button Facebook button
Nachrichten

Tags : isselburg

Frau landet mit ihrem Auto im Acker

Der Alkohol und seine Folgen. Dass man das Auto nach Alkoholgenuss stehen lassen soll, weiß eine Frau aus Netterden/NL jetzt sicher auch. Die Erkenntnis wird allerdings ziemlich teuer. Gegen 23:55 Uhr befuhr die 41-jährige Frau aus Netterden die L605 (Gendringer Straße) in Anholt in Richtung Grenze. Etwa 100 Meter vor der Staatsgrenze zu den Niederlanden kam sie ...
polizei_uniform

LKW-Fahrer begeht Unfallflucht

Am Dienstagmorgen beobachtete eine Zeugin einen blauen Lkw mit blauem Anhänger, der gegen 05:45 Uhr von der Suderwicker Straße nach links in die Straße "Höftgraben" abbog. Dabei kam der bisher unbekannte Lkw-Fahrer von der Fahrbahn ab, geriet auf den Grünstreifen und beschädigte einen Leitpfosten sowie zwei Verkehrszeichen. Er verursachte einen Sachschaden in Höhe von etwa 1.000 ...
Archivfoto IL

Unfallflucht auf dem Lidl-Parkplatz

Ein bisher unbekannter Autofahrer beschädigte am Dienstag, in der Zeit von 10:30 Uhr bis 10:50 Uhr, auf dem Lidl-Parkplatz an der Straße "Linders Feld" einen parkenden grauen Peugeot 508. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 800 Euro. Der Verursacher entfernte sich, ohne seinen Pflichten nachgekommen zu sein. Die Polizei bittet Zeugen, sich beim Verkehrskommissariat in ...
polizei_uniform

Bürgerinitiative sammelt Unterschriften

Reeser Straße, oder doch Stromberg? Die Bürgerinitiative "Feuerwehrgerätehaus", die sich hauptsächlich aus Bewohnern der Urgrabenstraße, des Riedweg und des Wolfstrang zusammensetzt, wehrt sich gegen den Standort Reeser Straße. Sie will, dass die Feuerwehr ihren Standort am Stromberg bekommt. Deshalb soll jetzt ein Bürgerbegehren angestrengt werden. Hierzu werden Mitglieder der Initiative zu Beginn der kommenden Woche in ...
Grundstück Reeser Straße

Rund 120 interessierte Besucher beim Glasfaser-Info-Abend

Gestern war die Erste von zahlreichen Informationsveranstaltungen zum Thema "Glasfaser für Isselburg". Rund 120 Interessenten für das Projekt hatten sich hierzu im PZ der Verbundschule eingefunden. „Schön, dass das Interesse so hoch ist“ freuten sich Bürgermeister Rudi Geukes und Mirko Tanjsek, Projektleiter der Deutschen Glasfaser. Im Fokus der Veranstaltung stand, neben den allgemeinen Projektinformationen, auch das ...
infoabend_pz_tanjsek_titel

Beim Krimidinner geht es um eine “Hochzeit in Schwarz”

Am 27. März geht es in der Wasserburg wieder kriminell zu. Allerdings nur schauspielerisch, denn dann findet das nächste Krimidinner statt. Dabei bleibt es nicht nur bei der Unterhaltung, sondern es wird in Form eines Viergänge-Menü auch eine Menge Kulinarisches geboten. Los geht es um 19 Uhr. Zur Hochzeitsfeier von Cora, der Tochter des verstorbenen ...
Foto: Veranstalter

Facebook und Co. – Internet für Eltern

Viele Menschen stehen noch immer dem Internet skeptisch gegenüber. Soziale Netzwerke,wie Facebook und Twitter sind meist "böhmische Dörfer". Bei Kindern und Jugendlichen gehören aber Facebook und Co. zum Alltag. Aber gehen die jungen Menschen auch verantwortungsbewusst mit diesen Netzwerken um? Die VHS will Eltern jetzt dabei helfen, Fluch und Segen des Internet im Allgemeinen und den ...
facebook_badges

Telefonsprechstunde im Augustahospital

Plötzlich sprachlos …“ – unter diesem Motto steht der diesjährige Tag der Logopädie, der sich vorrangig mit neurologischen Erkrankungen befasst. Als neurologisches Fachkrankenhaus mit den Schwerpunkten Multiple Sklerose, Morbus Parkinson sowie neurologische Frührehabilitation, nimmt das Augustahospital Anholt dieses Thema auf und bietet am Freitag, dem 6. März eine Telefonsprechstunde an. Das therapeutische Leistungsspektrum erstreckt sich ...

60-jährige Frau bei Unfall schwer verletzt

Gestern kam es gegen 13:15 Uhr an der Kreuzung Dierteweg/Werther Straße zu einem Zusammenstoß von zwei Radfahrern. Hierbei wurde eine 60-jährige Frau aus Isselburg schwer verletzt. Zur Unfallzeit befuhr die Isselburgerin mit ihrem Fahrrad den Dierteweg in Richtung Werther Straße, um im weiteren Verlauf nach rechts auf diese abzubiegen. Zeitgleich befand sich ein 41-jähriger Isselburger mit seinem Fahrrad ...
Ambulanz

Durchatmen bei Oliver Tornow – Die 5. Klasse ist gesichert

Tiefes Durchatmen bei Konrektor Oliver Tornow, denn auch im kommenden Schuljahr wird es eine fünfte Klasse in der Verbundschule geben. Mit 19 Anmeldungen ist es eine mehr, also notwendig. Dieser Stand war bereits am vergangenen Donnerstag, also einen Tag vor Ende der Anmeldefrist erreicht. Sandra Becker, in der Verwaltung zuständig für Schulangelegenheiten, bestätigte heute Morgen ...
tornow_bericht

Einbrecher blieben erfolglos

In der vergangenen nacht gelangten gegen 23:30 Uhr bislang unbekannte Täter auf das Gelände der Isselburger Hütte. Dort brachen sie mit massiver Gewalt einen Container mit Industriemetallen auf. Offensichtlich wurden die Täter gestört, denn sie ließen von ihrem Vorhaben ab und flüchteten ohne Beute. Wer nähere Angaben zu dem Vorfall machen kann, sollte sich mit ...
polizei_uniform

Bürgermeister Rudi Geukes reagiert auf Rücktrittsforderung

Mit einer an alle Zeitungen gegangenen Stellungnahme reagiert Bürgermeister Rudi Geukes auf die Rücktrittsforderung des CDU-Mitglieds Dr. Gerhard Krause. Hier ist anzumerken, dass, so Geukes heute Morgen, Dr. Krause nicht persönlich mit dem Bürgermeister gesprochen hat. Die Rücktrittsforderung und die Tatsache, dass Krause seine Ausschusstätigkeit beenden will, hatte der Bürgermeister aus dem Bericht von Isselburg-live erfahren. ...
geukes_ 009_bericht_klein

Dr. Krause fordert Bürgermeister zum Rücktritt auf

Dr. Gerhard Krause (CDU), ehemaliges Ratsmitglied und bisher noch aktiv im Bau- und Umweltausschuss tätig, fordert den Rücktritt des Bürgermeisters. Gleichzeitig kündigt er seine Mitarbeit im Ausschuss auf. Der Verlauf der Ratssitzung vom 25. Februar schlägt weiterhin hohe Wellen. Wie berichtet, hat die Verwaltung über die unbefristete Einstellung von zwei neuen Mitarbeiter den Rat nicht ...
Dr. Gerhard Krause will Antworten auf energiepolitische Fragen

Kleideiter verlässt die SPD-Fraktion

Einen Paukenschlag gab es zum Ende des öffentlichen Teils in der gestrigen Ratssitzung. In einem kurzen Statement erklärte Felix Kleideiter, dass er ab sofort nicht mehr Mitglied der SPD-Fraktion sei. Anschließend stand er auf und verließ den Sitzungsraum.  In einem Gespräch, das heute Vormittag stattfand, erläuterte Kleideiter seinen Entschluss. Hintergrund ist ein schon länger schwelender ...
kleideiter_rücktritt_bearbeitet-1

Diskussionen bei der Verabschiedung des Haushaltes

In der gestrigen Ratssitzung stand unter anderem auch die Beschlussfassung über den Haushalt 2015 auf der Tagesordnung. Nach dem die vier Fraktionsvorsitzenden Frank Häusler (CDU), Dr. Theo Beine (SPD), Uwe Übelacker (Bündnis90/Die Grünen) und Kevin Schneider (FDP) ihre Haushaltsreden gehalten hatten, kam es erst zu Stirnrunzeln bei Häusler, Beine und Übelacker. Dann folgten heftige Diskussionen, ...
geukes_bm_bericht

Hebelt TTIP die Demokratie aus?

Am Montagabend fand im PZ der Verbundschule eine Informationsveranstaltung statt, deren Thematik scheinbar weit weg ist, die aber wohl jeden Bürger, auch die von Isselburg betrifft. Es ging im wesentlichen um ein Handelsabkommen und die daraus resultierenden Folgen. Fracking ist dabei ein ganz wesentlicher Punkt. Derzeit verhandeln die EU und die USA die Transatlantische Handel- und Investitionspartnerschaft, ...
TTIP_Trennheuser_IMG_3983

Deutscher Wildgehege Verband tagte in Anholt

Der Deutsche Wildgehege Verband ist der Dachverband der deutschen Zoo´s und Wildgehege. Zur letzteren Kategorie gehört auch der Biotopwildpark Anholter Schweiz. Pächterin Monika Westerhoff-Boland organisierte die diesjährige Jahreshauptversammlung des Verbandes, die jedes Jahr in einem anderen Ort in Deutschland stattfindet. Rund 70 Mitglieder aus ganz Deutschland, sowie dem deutschsprachigen Ausland waren angereist, um an der ...
SD. Fürst zu Salm-Salm begrüßte die Gäste vom DWV, Bürgermeister Rudi Geukes (2.v.l.) sowie Monika Westerhoff-Boland und Ehemann Werner (2. u. 3. v.r.) (Foto: Privat)

Augenoptik Röhl stiftet der Musikschule zwei Trompeten

Der 11. Februar 2005 war der Startschuss für nunmehr 10 Jahre erfolgreiche Selbstständigkeit. Optikermeister André Röhl, der sein Geschäft mit zwei Angestellten in Isselburg an der Minervastraße führt, wollte aber wegen des Jubiläums kein großes Aufheben machen. Statt einer großen Feier mit Lieferanten und Kunden wollte André Röhl etwas sinnvolles tun. Da kam ihm die ...
Hinten v.l. André Röhl und Norbert Arping, vorne v.l. Mathis Dischek und Till Albers (Foto: Frithjof Nowakewitz)

Pfarrkinder verbrachten Wochenende in Burlo

Am Samstag um 9.00 Uhr starteten 53 Kinder, 16 Katechetinnen und Pfarrer Klaus Winkel aus der Pfarrei St. Franziskus Isselburg zum Wochenende nach Burlo. Neben der Vorbereitung auf die Beichte standen viel Spaß und das Erleben der Gemeinschaft im Vordergrund. Langeweile kam beim bunten und abwechslungsreichen Programm nicht auf. Auch die Regenschauer konnten die gute ...

Naturtrompetenklänge in der St.Pankratius-Kirche

Am Sonntag, dem 8. März erklingen in der St. Pankratius-Kirche in Anholt nicht alltägliche Klänge. Das Landesnaturtrompetenensemble Nordrhein-Westfalen, kurz LNE genannt, gibt um 18:30 Uhr ein besonderes Konzert. Es handelt sich bei diesem Ensemble um ein Auswahlorchester des Landesmusikverbandes, in dem Leistungsträger aus mehreren Fanfarenzügen gemeinsam musizieren. Die Musiker geben das erlangte Wissen an die ...
Unbenannt-1.psd

Bürgerschützenverein geht neue Wege

Die Zeichen der Zeit, sprich Mitgliederschwund, gehen auch am Anholter Bürgerschützenverein nicht vorbei. Und das Finanzamt tut es auch nicht. Der Vorstand hat beschlossen, neue Wege zu gehen, um das finanzielle Gleichgewicht des Vereins zu bewahren. Die Tagesordnung der Mitgliederversammlung des Bürgerschützenvereins Anholt, die am vergangenen Freitag stattfand, versprach nichts Außergewöhnliches. Neben dem Geschäftsbericht und ...
geld

Einbruch in Wohnhaus

Am Mittwoch, in der Zeit zwischen 19:00 Uhr und 20:20 Uhr, gelangten bislang Unbekannte gewaltsam in ein Wohnhaus an der Straße "Am Mühlenberg". Der oder die Täter hebelten ein Fenster auf, durchsuchten alle Räume und entwendeten Schmuck und Bargeld. Hinweise bitte an die Kripo in Bocholt unter Telefon 02871-2990. Share
einbrecher_2

Viel zu schnell durch Vehlingen

Besonders eilig hatte es ein Autofahrer in Vehlingen. Statt den erlaubten 50 km/h raste er mit gemessenen 91 km/h über die Anholter Straße. Ein Monat Fahrverbot, zwei Punkte in Flensburg und 200 Euro Geldbußen stehen da zu Buche. Share

Glasfaser – Jetzt geht´s los

Der Startschuss ist gefallen, das Projekt "Glasfaser für Isselburg" kommt ins Rollen. Ab heute läuft die Nachfragebündelung für die Ortsteile Werth, Anholt und Isselburg. In jedem Ortsteil müssen sich mindestens 40 Prozent der Haushalte für einen Glasfaseranschluss entscheiden. Nur dann kann er auch Realität werden. Mirko Tanjsek, Objektleiter bei der Deutschen Glasfaser, kündigte an, dass ...
Bürgermeister Rudi Geukes und Bauamtsleiter Michael Carbanje unterzeichneten ihren privaten Vertrag im Beisein von Mirko Tanjsek (Mitte)

Einbruch beim Kieswerk

Gestern Abend hebelten bislang Unbekannte die Tür der Werkstatt des Kieswerks am Hahnerfeld auf und drangen in das Gebäude ein. Ob etwas entwendet wurde, stand, so die Polizei, zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme nicht fest. Der Zeitpunkt des Einbruchs kann auf genau 22:20 Uhr festgelegt werden, weil dabei die Alarmanlage ausgelöst wurde. Hinweise nimmt die Kripo in Bocholt unter ...
Die Förderanlagen nehmen bereits jetzt eine überdimensionale Größe ein. Und sie sind ja noch nicht fertig.

Hatte Isselburg den Kleinsten?

Am gestrigen Rosenmontag gab es in Isselburg zwei Superlativen zu sehen. Eine postive und eine negative. Mit drei Wagen , den Wagen des Prinzenpaares schon mitgezählt, und dem Isselburger Blasorchester als einzige Musikgruppe kann man sich rühmen, den möglicherweise kleinsten Rosenmontagszug in ganz Deutschland auf die Straße gebracht zu haben. Das Positive war, dass laut Polizeimeldung ...
IMG_3829_titel

Beim MGV ging es närrisch zu

"Ich heiße nicht nur Kurt Vogel, sondern Sie auch herzlich willkommen"! Mit diesen Worten begrüßte Sitzungspräsident Kurt Vogel die Besucher im Saal des Restaurant Legeland zur Karnevalssitzung des MGV Eintracht. Und die Organisatoren hatten sich wieder allerlei närrische Punkte einfallen lassen. Wie auch sonst, als mit mit stimmungsvollen Gesang kann eine närrische Veranstaltung des MGV ...
IMG_3696_titel

Vehlinger Kinder feiern Karneval

Am vergangenen Freitag hielt der Karneval Einzug in das Vehlinger Bürgerhaus. Zum 23. Mal fand dort der Kinderkarneval statt. Und der ist mittlerweile so bekannt, dass auch auswärtige Kindergruppen dort auftreten wollen. Allerdings geht fast nichts mehr, denn das Bürgerhaus platzte am Freitag wieder mal aus allen Nähten. Das diesjährige Prinzenpaar Lukas Reinhold (Der erste Trommler ...
IMG_3461_titel

Einbruch und Diebstähle

Die Polizei meldet aus der Nacht von Freitag auf Samstag einen Einbruch, sowie einen Diebstahl und einen versuchten Diebstahl. Neben dem Einbruch in die Verbundschule am Stromberg, versuchten vermutlich zwei Jugendliche in Isselburg einen Motorroller zu stehlen. In Anholt wurde ein älterer Mercedes gestohlen. In der Nacht zum Samstag versuchten zwei noch unbekannte Jugendliche auf der ...
polizei_uniform

Fracking in Nachbars Wiese?

Fracking ist die Gewinnung von Gas mittels Einpressen eines Wasser-Sand-Chemikalien-Gemisch in Gesteinsschichten bis zu einige tausend Meter Tiefe. Dadurch werden bis dahin fest verschlossene Gesteinsschichten aufgesprengt, so dass darin befindliche Gas gefördert werden kann. Die Wahrscheinlichkeit, dass durch diese Art der Energiegewinnung Böden und Grundwasser durch die eingebrachten Chemikalien verseucht werden, ist nicht eben klein. Die Politik wird ...
Alexander Treuheuser referiert am 23.2. im PZ der Verbundschule (Foto: Mehr Demokratie e.V.)
1 2 3 54 »
PAGETOP
Copyright © Isselburg-live All Rights Reserved.
Powered by WordPress & BizVektor Theme by Vektor,Inc. technology.