SuS-Tischtennisspieler sind mit Saisonauftakt zufrieden

Der Auftakt der Tischtennismannschaft vom SuS in der Bezirksklasse bescherte dem Team um Frank Hakvoort gegen die dritte Mannschaft vom TTV Rees-Groin ein 8:8-Unentschieden. Hakvoort zeigte sich nach dem Spiel mit dem Ergebnis zufrieden.

Nach den Doppeln lag das SuS-Team mit 1:2 hinten. „Die ersten drei Einzel gingen dann an uns und wir konnten die knappe Führung bis zum 7:6 halten“. Allerdings verloren dann Uli Schaffeld und Stefan Belting ihre Einzel, so dass man mit 7:8 hinten lag. Den Ausgleich schafften dann Dirk Bußhoff und David Schaffeld im Doppel. Erfreut zeigte sich Frank Hakvoort auch darüber, dass Volker Wulf, der in der letzten Saison nicht dabei war, wieder an Bord ist.

SuS spielte mit Dirk Bußhoff (1), David Schaffeld (2), Volker Wulf (1), Frank Hakvoort (1), Uli Schaffeld (1), Stefan Belting, Bußhoff/ David Schaffeld (2), Wulf/Belting, Hakvoort/Uli Schaffeld

 

Schreibe einen Kommentar