Am vergangenen Samstag fanden auf der Platzanlage des SuS Isselburg die vom Anholter Bouleclub veranstalteten "Offenen Stadtmeisterschaften" statt. Trotz des bedeckten Wetters und leichtem Regen in der letzten Spielrunde waren insgesamt 62 Boulespieler aus Anholt, Bocholt, Borken, Emmerich, Geldern, Isselburg, Kleve, Raesfeld, Rees und Xanten am Start.

Nach spannenden und fairen Spielen in 5 Runden nach dem Schweitzer System standen Dieter Deland und Rolf Krumscheidt aus Emmerich mit 5 Siegen als Stadtmeister fest.

Hier die weiteren Platzierungen:

  • 2.Platz ging an Annemarie Schmidt / Christa Terbuyken aus Kleve
  • 3.Platz Hans-Jürgen Brumann / Stepfan Mels aus Borken.
  • 4.Platz Thissen Anke / Nico Stano aus Xanten
  • 5.Platz Ludger Friedrich / Joachim Wochnik aus Emmerich

In der Mittagspause wurde zudem der Meister der Hobbyliga geehrt, der in einer Hin-und Rückrunde in den Sommermonaten ausgespielt wurde.

  • 1. TuS 08 Emmerich 2
  • 2. Anholter Boule Club
  • 3. TuS 08 Emmerich 1
  • 4. TuB Bocholt
  • 5. BC Rees 2
  • 6. BC Rees 1

Wie Walter Ortler vom Anholter Boulclub berichtet, waren alle Teilnehmer von der hervorragend organisierten Veranstaltung des Anholter Boule Clubs begeistert, zu der auch die gute Versorgung durch die Jugendabteilung des SuS lsselburg gehörte.

Symbolfoto: Frithjof Nowakewitz