Zug Pokal 2014.indd

Der  Isselburger Schützenverein von 1856 e.V. startet seine Schützensaison 2014 mit dem Zugpokalschiessen am Sonntag, den 12. Januar 2014 um 10:00 Uhr im Vereinsheim am Stromberg. Hierzu lädt Major Andreas Leutink alle Schützenherren und Schützendamen recht herzlich ein und hofft auf eine rege Teilnahme.

Der 4. Zug hat seinen Pokal zu verteidigen. Man darf gespann

t sein, welcher Zug in diesem Jahr den Pokal in seine Reihen holt. Die Änderungen der Schießregularien, die im letzten Jahr erstmalig gegriffen haben, versprechen wieder einen spannenden Wettkampf.



Schreibe einen Kommentar