Spannend ging es gestern bei der Kegelstadtmeisterschaft zu. Im ersten Durchgang kegelten die beiden Männermannschaft der SuS-Tischtennisabteilung. Danach übernahmen die beiden Damenmannschaften von der SuS-Fußballabteilung die Bahn.

Zunächst erreichte die zweite Mannschaft der Tischtennisspieler 736 Holz. Sie belegt damit derzeit in der Teamwertung den dritten Platz. Anschließend holte die erste Mannschaft 758 Holz und übernahm damit in der Männer-Gesamtwertung die Führung. Stefan Hetkamp erreichte 170 Holz und übernahm die Führung in der Einzelwertung.

Nach den beiden Männermannschaften übernahmen die beiden Damenmannschaften der Fußballabteilung die Kugeln. Und auch dort ging es genauso spannend zu. Die zweite Mannschaft erzielte 617 Holz und belegt damit derzeit den dritten Platz in der Frauen-Gesamtwertung. Als letztes ging dann am Samstag die erste Damenmannschaft an den Start. Und dort gab es im Prinzip den gleichen Verlauf, wie bei den Herren. Mit 693 Holz übernahmen die Damen die Führung in der Teamwertung. Birgit Schaffeld erkegelte 165 Holz und übernahm die Führung in der Damen-Einzelwertung.

Foto: Rainer-Sturm/pixelio.de

 

Tagesergebnisse und Zwischenstand Herren

Tagesergebnisse und Zwischenstand Damen



Schreibe einen Kommentar