Anholter Kreisel trägt Blau-Weiß

Seit dem 1. Dezember gibt es wieder den Anholter Kreisel. Das ist nicht etwa ein neuer Kreisverkehr, sondern der wiederbelebte Schalke-Fan-Club. Vor einigen Jahrzehnten gab es den Club schon einmal. Nun wurde er wieder ins Leben gerufen. Zahlreiche Anhänger des Revierclubs trafen sich am vergangenen Freitag dafür in der Gaststätte “Zum Mohren” zur Gründungsversammlung.

Der neu gewählte Vorstand setzt sich aus Mario Deckers (1. Vors.), Markus Pohle (2. Vors.), Christian Potofski (Kassierer), Sinom Schweers, Philipp Giesen (beide Kartenbeauftragte), Philipp Bortels (Schriftführer) und als Beisitzer Markus Frericks und Berndfries Giesen. Kassenprüfer ist Stefan Schweers.

 

Schreibe einen Kommentar

Headlines